März 2012

Arzneikräuter bei Stress und nervlichen Belastungen – Johanniskraut

Hypericum perforatum, Johanniskrautgewächs Das Johanniskraut gehört heute zu den bekanntesten und bestuntersuchtesten Heilpflanzen in der Schulmedizin. In der Volksmedizin war es immer schon eine sehr wertvolle Pflanze. Die Blüte mit ihrer kräftigen gelben Farbe tut der Seele gut. Die Germanen nannten es das Gold der Pflanzenwelt. Das Johanniskraut ist sicherlich die Pflanze mit der größten […]

weiterlesen»

Arzneikräuter in der Traditionellen Europäischen Medizin

Arzneikräuter in der Traditionellen Europäischen Medizin Die Traditionelle Europäische Medizin ist der zusammenfassende Begriff für alle Heilsysteme, Heilmethoden, Heilmittel, Zubereitungen und Anwendungsformen in Diagnose und Therapie, die in Europa je praktiziert bzw. angewendet wurden. Solange es Menschen gibt, gibt­ es Verletzungen und Erkrankungen, die diagnostiziert und behandelt werden mussten.

weiterlesen»

Die Mistel

Die Mistel Heilige Druidenpflanze mit moderner Heilwirkung Allseits bekannt aus den Asterix-Comics, wo sie vom Druiden Miraculix mit einer goldenen Sichel von hohen Eichen geschnitten wird. Für die keltischen Druiden war die Mistel die heiligste aller Pflanzen. In ihrer Sprache heißt die Mistel „die alles Heilende“. Sie sahen sie als ein Zeichen der Götter an, […]

weiterlesen»

Der Kürbis

Der Kürbis Die Herbstzeit ist die grosse Zeit des Kürbis. Überall sieht man ihn in seinen leuchtenden Farben von gelb über orange bis rot. Ursprünglich stammt der Kürbis aus Mittel- und Südamerika. Von dort aus brachten ihn die Spanier nach Europa. Aufgrund seiner vielen Samen galt er als ein Symbol für Fruchtbarkeit. Neben seiner wichtigen […]

weiterlesen»

Die Schlüsselblume

Die Schlüsselblume in der Traditionellen Europäischen Medizin. Wenn im Frühling die warmen Sonnenstrahlen und das Licht zunehmen, ist nicht nur ein spürbares Aufatmen bei den Menschen zu merken, sondern auch in der Natur. Der lange Winter hat mit seiner Kälte, den fehlenden Farben, der fehlenden Wärme, den wiederholten Grippewellen und Erkrankungen an Körper und Gemüt […]

weiterlesen»

Die Weide

Die Weide Silberweide – Salix alba L. Korbweide – Salix viminalis L. Bruchweide – Salix fragilis L. Salweide – Salix caprea L. Weltweit gibt es über 350 verschiedene Weidenarten von kleinen Büschen bis hin zu großen Bäumen, die eine Höhe von 25 Metern erreichen können. In Westeuropa ist die Silberweide aufgrund ihrer heilkräftigen Wirkung die […]

weiterlesen»

Entgiften über Lymphsystem und Bindegewebe

Entgiften über das Lymphsystem Braunwurz: Die Knotige Braunwurz ist auch eine Pflanze, die heute nur mehr wenig bekannt ist. Sie vermag zähen, kalten Schleim zu erwärmen und hilft dabei die entstandenen Schärfen über das lymphatische System abzuleiten. Gleichzeitig stärkt sie das Lymphsystem. Edelkastanienknospen: Die Edelkastanienknospen entstauen das Lymphsystem und unterstützen so eine sanfte Entgiftung über […]

weiterlesen»

Entgiften über Leber und Niere

Entgiften über die Leber Löwenzahn: Der Löwenzahn ist eine Reparaturpflanze, die ausleitend wirkt. Seine Wurzeln wirken anregend auf Stoffwechsel und Bauchspeicheldrüse und aktivieren die Ausscheidung über Leber und Galle. Er reinigt die Gallengänge, besonders in Kombination mit Boldo, beruhigt Gallensteine, wirkt entzündungshemmend, beseitigt eine langsame Verdauung, hilft bei Verdauungskopfschmerz und Blähungen. Der Löwenzahn wird auch […]

weiterlesen»

Entschlacken und Entgiften im Frühjahr

Entschlacken und Entgiften im Frühjahr Die dunkelste Zeit im Jahr ist vorbei und die Tage werden wieder länger. Die ersten warmen Sonnenstrahlen erwärmen unser Gemüt und holen uns langsam wieder in die Aktivität zurück. Überall erwacht das Leben in der Natur und auch wir selbst sind wieder voller Tatendrang und Ideen. Aber zuerst muss einmal […]

weiterlesen»

Apfelzeit

Es gibt in der Geschichte der Menschheit keine andere Frucht, die seit fernster Vergangenheit so eng mit dem alltäglichen Leben, der Ernährung, der Heilung, dem Volksglauben und der Dichtung verbunden wäre, wie der Apfel. Zahlreiche Motive in Kunst, Mythologie und Religion zeugen davon. Eva verführte Adam mit einem Apfel. In der altgriechischen Legende vom Streit […]

weiterlesen»
Seite 1 von 212