Allgemein

Gesundheitstipps

Von mir werden regelmässig Artikel in der Zeitschrift „Stadt Gottes“ veröffnet. Diese Sammlung mit vielen Infos nun nachfolgend als PDF. Bei Klick auf ein Bild öffnet sich das dazugehörige PDF. Links: Apotheke „Zur Gnadenmutter“ Angelika Prentner TEM

weiterlesen»

Gold, Weihrauch und Myrrhe…

…die drei wertvollen Gaben aus dem Morgenland. Beinahe jeder von uns kennt die Bedeutung von Gold, Weihrauch und Myrrhe aus der christlichen Tradition. Weihrauch und Myrrhe als Räuchersubstanzen reinigen die Räume und bringen gute Energie. Aber auch in der Traditionellen Europäischen Medizin haben diese drei Geschenke schon immer eine große Bedeutung gehabt. Gold als Sonnenmetall […]

weiterlesen»

Hildegard von Bingen – Vortragsvideo mit Anwendungstipps

Hildegard von Bingen Vortrag in der Apotheke “Zur Gnadenmutter” in Mariazell. Wissenwertes über die Heilkunde der Hildegard von Bingen – ihre Heilpflanzen, Heilweine und Gewürze und deren Anwendung. Die Heilkunde der Hildegard von Bingen ist ein wesentlicher Bestandteil der Traditionellen Europäischen Medizin und bis heute aktuell. Ihr Wissen über die Zusammenhänge von Körper, Geist und […]

weiterlesen»

Die Edelkastanie

Die Edelkastanie Die Edelkastanie scheint schon im 5. Jhd.v.Chr. von Kleinasien über Griechenland nach Italien gelangt zu sein. Die Römer brachten den Baum dann später über die Alpen. In China waren Esskastanien schon seit jeher ein wichtiges Lebens- und Heilmittel. Auch Hildegard von Bingen erkannte die Kastanie als sehr wertvoll und beschrieb sie als: „…hunderprozentig […]

weiterlesen»

Arzneikräuter bei Stress und nervlicher Belastung – Melisse

Die Melisse „die liebste Pflanze des Paracelsus“ „erfüllt uns mit tiefer Ruhe“ Melissa officinalis Lippenblütler Verwendete Pflanzenteile: Blätter Schon der herrliche Geruch der Melisse sagt uns, dass diese Pflanze ganz besondere Eigenschaften haben muss. Der Geruch allein belebt, erfrischt und macht heiter. In Südeuropa wird sie als „Herzensfreude“ bezeichnet. Das sanfte, allheilende Wesen der Melisse […]

weiterlesen»

Die Weide

Die Weide Silberweide – Salix alba L. Korbweide – Salix viminalis L. Bruchweide – Salix fragilis L. Salweide – Salix caprea L. Weltweit gibt es über 350 verschiedene Weidenarten von kleinen Büschen bis hin zu großen Bäumen, die eine Höhe von 25 Metern erreichen können. In Westeuropa ist die Silberweide aufgrund ihrer heilkräftigen Wirkung die […]

weiterlesen»

Entgiften über Lymphsystem und Bindegewebe

Entgiften über das Lymphsystem Braunwurz: Die Knotige Braunwurz ist auch eine Pflanze, die heute nur mehr wenig bekannt ist. Sie vermag zähen, kalten Schleim zu erwärmen und hilft dabei die entstandenen Schärfen über das lymphatische System abzuleiten. Gleichzeitig stärkt sie das Lymphsystem. Edelkastanienknospen: Die Edelkastanienknospen entstauen das Lymphsystem und unterstützen so eine sanfte Entgiftung über […]

weiterlesen»

Entgiften über Leber und Niere

Entgiften über die Leber Löwenzahn: Der Löwenzahn ist eine Reparaturpflanze, die ausleitend wirkt. Seine Wurzeln wirken anregend auf Stoffwechsel und Bauchspeicheldrüse und aktivieren die Ausscheidung über Leber und Galle. Er reinigt die Gallengänge, besonders in Kombination mit Boldo, beruhigt Gallensteine, wirkt entzündungshemmend, beseitigt eine langsame Verdauung, hilft bei Verdauungskopfschmerz und Blähungen. Der Löwenzahn wird auch […]

weiterlesen»

Herzensangelegenheiten

Herzensangelegenheiten Drei Milliarden Mal pumpt unser Herz im Laufe eines Lebens. Es liegt im Mittelpunkt des Menschen, ist das Zentralorgan des Blutkreislaufes und hat die Funktion einer Druck- und Saugpumpe. Etwa sechzig bis achtzig Mal in der Minute wird das Blut aus seinen Hohlräumen ausgeworfen. Das dazugehörige System des Kreislaufes bzw. der Blutgefäße hat eine […]

weiterlesen»

Zimmerpflanzen entgiften Wohnräume

Wohnräume entgiften mit Zimmerpflanzen Bei der Entstehung von Umwelterkrankungen spielt das Problem der Innenraumbelastung mit Luftschadstoffen heute eine bedeutende Rolle. Viele Menschen verbringen heute 80 bis 90% des Tages in geschlossenen Räumen. Dabei werden an einem Tag bis zu 20 Kubikmeter Luft eingeatmet. Daher spielen eine möglichst unbelastete und klimatisch behagliche Innenraumluft für das Wohlbefinden […]

weiterlesen»
Seite 1 von 212